Innovative Kronensicherungskonzepte

Müssen Kronenteile gesichert oder fixiert werden, bieten wir Ihnen innovative Lösungen.

Verstellbare und starre Verpannungen halten zuverlässig Kronenteile zusammen. Eine verletzungsfreie Alternative zu Verbolzungen!

Die gezeigten Verbindungen kommen zum Einsatz bei:

  • Eingerissenen Vergabelungen (auch bei starken Stämmlingen über 80cm Durchmesser)
  • Vergabelungen, die unter Druck auseinander gepresst werden
  • Vergabelungen von Altbäumen an heiklen Standorten

…und werden als erste Ebene unter einer oberen, dynamischen Kronensicherung verbaut.

Starre Kronensicherungssysteme haben folgende Eigenschaften:

  • sie sind äußerst robust (Bruchlast: mind. 9to oder mehr, je nach Material und Einbauvariante),
  • langlebig (ca. 10-15 Jahre)
  • können auf Spannung eingebaut werden
  • sind in ihrer Länge verstellbar und wachsen mit dem Baum mit.
  • Konform zu Anforderungen an Kronensicherungsmaterial laut ZTV Baumpflege 2017

Wie alle Kronensicherungen müssen auch starre Verbindungen circa alle drei Jahre kontrolliert und neu eingestellt werden.